Für unsere Schüler

modern.
vielseitig.
gemeinsam.

first_page chevron_right
Nur bei uns: eigenes Fach Medienethik für alle Schüler der 6. Klasse
Wintersportwoche in der 7. Jahrgangsstufe
Hoch qualifizierte und motivierte Kollegen
Mensa mit täglich neuen Angeboten
Bring Your Own Device und weltweit zugängliche Cloud-Dienstleistungen für jeden Schüler
Zeitgemäße Unterrichts- und Sozialformen
Bewegte Pause - freiwillig für alle Schüler der Klassen 5 bis 7
Offene Ganztagesbetreuung
Robotik und Android-App-Entwicklung
IT ab Jahrgangsstufe 5
description

Aktuelles

Ab Dienstag 27.10.2020 werden im Rahmen des Lockdowns alle Schulen im Landkreis Rottal-Inn geschlossen.

In der Zeit vor den Ferien werden Ihre Kinder auf digitalem Weg unterrichtet.

Für Kinder, deren Eltern absolut keine Möglichkeit zur Beaufsichtigung haben (Systemrelevante Eltern, Alleinerziehende…) ist eine Notfallbetreuung möglich. Bitte nehmen Sie hierzu umgehend mit der Schule per E-Mail (verwaltung@rsarnstorf.de) Kontakt auf.

Große Regenbogen-Augen schauen einen aus dem Schaufenster vom Optiker Kronwinkler in Arnstorf an. Im Foyer der Sparkasse und der Raiffeisenbank schweben farbige Seifenblasen und hängen gestreifte Farbverläufe. In der Kollbachapotheke fliegt buntes Herbstlaub von den Bäumen, und in der Loeffl’schen Apotheke lächeln die Vorbeigehenden Kindergesichter an. Und noch mehr ist in den Auslagen der Geschäfte zu sehen.

Die Schülerinnen und Schüler der Realschule Arnstorf haben die Zeit der Pandemie genutzt und originelle und ausdrucksstarke Kunstwerke entstehen lassen.

Mein positives Wort

Als Gegengewicht zu den zahlreichen Nachrichten über strengere Regeln, Einschränkungen oder verschärfte Maßnahmen haben Schüler der 5. bis 7. Jahrgangsstufen im Kunstunterricht eine große Wandcollage aus positiven Wörtern geschaffen. Jeder Schüler wählte ein für ihn persönlich positives Wort und schrieb es möglichst in kunstvoller Schönschrift auf ein 10 x 10 cm großes Blatt Papier. Die geballte Ladung erfreulicher Wörter ist ansehnliche 12 Meter lang, stimmt optimistisch und kann auf Ebene 6 im Schulhaus betrachtet werden.

Der Tag des offenen Schulhauses muss aus gegebenem Anlass in diesem Jahr leider ausfallen. Dafür stellen wir uns mit einem kleinen Video bei allen Interessierten vor.

Schüler, die um Gesundheit und den Abschluss bangen - Lehrer, die versuchen, Regeln und Vorschriften einzuhalten. Mit dem Re-Start der Schulen in Corona-Zeiten diese Woche standen alle Beteiligten vor großen Herausforderungen.

Zum Video in der BR-Mediathek

Liebe Eltern, Schülerinnen und Schüler,
 
es gibt einen weiteren Fahrplan zur schrittweisen Schulöffnung:
 
ab 11. Mai: Start für die 9. Klassen, Einteilung in Gruppen
 
ab 18. Mai: Start für die 5. und 6. Klassen, Einteilung in Gruppen
 
nach den Pfingstferien (15. Juni): weitere Öffnung; genaue Einzelheiten folgen
 
Nähere Informationen erhalten Sie mit einem Elternbrief. Wir freuen uns sehr auf unsere Schülerinnen und Schüler und bedanken uns schon jetzt für ein diszipliniertes und soziales Verhalten.
 
Die Schulleitung