description

 

zurück Feed abonnieren

Video: Das „Vaterunser“ in Gebärdensprache

Auch, wenn sich mittlerweile vieles in der Onlinewelt eingespielt hat, gibt es in einigen Bereichen Momente, die virtuell einfach nicht zu ersetzt sind. Dazu gehört unter anderem das Gebet. Schülerinnen und Schüler der Klassen 5b und 6c haben eine Alternative gefunden, durch welche man den Tag mit einem gemeinsamen Ritual beginnen kann. In Anlehnung an das Video der Nieder-Ramstädter Diakonie kreieren die Schülerinnen und Schüler eine Form des stillen Gebetes, dass man getrennt und doch gemeinsam von zu Hause aus beten kann: das „Vaterunser“ in Gebärdensprache.

Zurück