Weihnachtsturnier

Am Donnerstag vor den Weihnachtsferien fand für die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Jahrgangsstufe ein Fußballturnier statt. Insgesamt neun Mannschaften gingen in die Vorrundenspiele, die in zwei Gruppen ausgetragen wurden. Dabei hieß es vor allem, sich eine gute Ausgangssituation für das Viertelfinale zu schaffen, für das sich die jeweils vier besten Mannschaften qualifizierten. Die Zuschauer sahen interessante und spannende Spiele auf sehr anspruchsvollem Niveau. Mit viel Freude und großem Einsatz gingen die Spieler zu Werke und wurden von den Klassenkameraden von der Tribüne aus angefeuert. Als Schiedsrichter kamen Florian Baumgartner, Jonas Sonnleitner, Sebastian Frischhut sowie Tim Goldbrunner aus der Klasse 9c zum Einsatz. Sie machten ihre Sache hervorragend und leiteten die Spiele ohne Probleme. Organisiert wurde die Veranstaltung durch Herrn Wirkert und Herrn Schönhofer.

 

Folgende Ergebnisse wurden in der Endrunde erzielt:

Halbfinale:                1. FC Haudanem (6c)            :           1. FC Trifft Nix (5e)              0:6

                                    FC Siru (5b)                            :           Die Griffins (6a)                   1:3

 

Spiel um Platz 3:      1. FC Haudanem (6c)            :           FC Siru (5b)                           0:2

 

Finale:                        1. FC Trifft Nix (5e)                :           Die Griffins (6a)                   1:3

 

Endstand:

  1. Die Griffins (6a): Patrick Reichl, Timon Wasmeier, Sebastian Neudorfer, Jakob Stapfner, Ludwig Stadler, Christoph Wagner, Simon Kroneder, Jonas Kirschner
  2. 1. FC Trifft Nix (5e)
  3. FC Siru (5b)

Zurück

>> Alle Nachrichten der letzten 3 Jahre im Nachrichtenarchiv
>> Abbonieren Sie unseren Nachrichten-Feed