Auftritt der Schulband in Mariakirchen

Unsere Schulband war mit großer Besetzung nach Mariakirchen angereist, um die musikalische Gestaltung des Existenzgründerwettbewerbs des Hans-Lindner-Instituts musikalisch zu gestalten.

Für die Schüler unserer Schulband ist dieser Auftritt einer der Höhepunkte im Schuljahr, außerhalb der Schule nachmittags zu spielen. Die Veranstaltung betrifft Schulteams der Gymnasien aus Niederbayern und der Oberpfalz, und wir „Realschulband“ dürfen für die Gymnasiasten Musik machen. Und das reichhaltige Buffet stellt auch einen gewissen Reiz dar…
Die Band ist mittlerweile fast zur „Big Band“ herangewachsen mit sieben Sängerinnen, vier Gitarristen, einer Bassistin und einem Schlagzeuger sowie ihrem Leiter, Gitarrist Bernhard Grundwürmer. Gespielt wurden aktuelle Hits von Pink, Georg Ezra, Mark Forster oder Leslie Clio, sowie Pop-Klassiker von „Wir sind Helden“, Cranberries, Cindy Lauper oder Phil Collins.
Ein großer Dank gebührt den Schülern, die ihre Freizeit opferten um Musik zu machen, aber auch deren Eltern, die mit wertvollen Fahrdiensten beim Transport der Instrumente und der technischen Ausstattung geholfen haben.

Zurück

>> Alle Nachrichten der letzten 3 Jahre im Nachrichtenarchiv
>> Abbonieren Sie unseren Nachrichten-Feed